Spessart am 26.12.2017

Veröffentlicht am 12. Dezember 2017 - 14:30 Uhr

Titel: Spessart
Ort: Heigenbrücken
Datum: 26.12.2017
Zeit: 10:45
Wanderfüher: Enno
Tel (mobil): 0176-68911678
Treffpunkt:
Treffpunkt wird nach der Anmeldung
noch bekannt gegeben.
Beschreibung der Wanderung:
Rund um Heigenbrücken-Jakobsthal.

Einkehr gegen 13:30
Länge: ca.21 km.


Zu diesem Termin anmelden:



Vor- und Nachname*:
E-Mail-Adresse*:
Handy-Nr:

Mitfahrgelegenheit:
Anzahl Mitfahrplätze:
Treffpunkt(e) für Mitfahrer:
Hinweis: Anfragen zu Mitfahrgelegenheiten (MFG) können nur berücksichtigt werden, wenn die Anmeldung spätestens um 22 Uhr, drei Tage vor dem Wandertermin abgesendet wurde. Bitte gebt auch unbedingt Ort/Region für mögliche Treffpunkte an. Die Kontaktdaten der MFG-Interessenten werden an diese zur Absprache verteilt.

Sonstige Mitteilungen:

captcha Bitte den Text links hier eingeben*:
* Diese Felder sind Pflichtfelder.


Kommentare deaktiviert für Spessart am 26.12.2017 | Wanderungen

Kreis Bergstraße / Vorderer Odenwald am 19.11.2017

Veröffentlicht am 16. Oktober 2017 - 22:00 Uhr

Titel: Kreis Bergstraße / Vorderer Odenwald
Ort: Zozenbach-Rimbach
Datum: 19.11.2017
Zeit: 10:30
Wanderfüher: Kirsten
Tel (mobil): 0176 34 345015
Treffpunkt:
Wird noch bekannt gegeben
Beschreibung der Wanderung:
W17: Kreis Bergstraße/Vorderer Odenwald
Zozenbach-Rimbach
Unsere Wanderung führt uns überwiegend durch dichte Buchen- und Edellaubwälder, was hoffentlich Jahreszeiten bedingt, zum Rascheln des Laubes unter unseren Schuhen führt. Über einen langgezogenen Anstieg kommen wir zum Höhenrücken Tromm. Vereinzelt können wir Waldkunstobjekte entdecken. Danach geht`s Richtung Hasenböhl. Mit Einkehr. Bitte Stirnlampe mitbringen.
Länge: ca. 26 km, ca. 700 Höhenmeter
Sonstige Mitteilungen:
Je nach Wetterlage behalte ich mir vor, die Route kurzfristig zu ändern.


Zu diesem Termin anmelden:



Vor- und Nachname*:
E-Mail-Adresse*:
Handy-Nr:

Mitfahrgelegenheit:
Anzahl Mitfahrplätze:
Treffpunkt(e) für Mitfahrer:
Hinweis: Anfragen zu Mitfahrgelegenheiten (MFG) können nur berücksichtigt werden, wenn die Anmeldung spätestens um 22 Uhr, drei Tage vor dem Wandertermin abgesendet wurde. Bitte gebt auch unbedingt Ort/Region für mögliche Treffpunkte an. Die Kontaktdaten der MFG-Interessenten werden an diese zur Absprache verteilt.

Sonstige Mitteilungen:

captcha Bitte den Text links hier eingeben*:
* Diese Felder sind Pflichtfelder.


Kommentare deaktiviert für Kreis Bergstraße / Vorderer Odenwald am 19.11.2017 | Wanderungen

Burgensteig und Blütenweg um Weinheim am 15.10.2017

Veröffentlicht am 10. Oktober 2017 - 21:30 Uhr

Titel: Burgensteig und Blütenweg um Weinheim
Ort: Weinheim
Datum: 15.10.2017
Zeit: 10:00
Wanderfüher: Stephan Witte
Tel (mobil): 017681230027
Treffpunkt:
Parkplatz am Hauptfriedhof

Oberer Grübweg
69469 Weinheim

https://goo.gl/maps/3hyD3W2Y2N22
Beschreibung der Wanderung:
Für Kurzentschlossene: Wir wandern auf dem Burgensteig an der Wachenburg und der Burg Windeck vorbei nach Weinheim. Dort stärken wir uns nach rund 19 Kilometern mit einer Pizza in der Stadtschänke.

Danach geht es über den Blütenweg zurück zum Ausgangspunkt.

Odenwaldtypisch einiges an auf und ab, etwas Kondition und Trittsicherheit erforderlich.
Länge: 25


Zu diesem Termin anmelden:



Vor- und Nachname*:
E-Mail-Adresse*:
Handy-Nr:

Mitfahrgelegenheit:
Anzahl Mitfahrplätze:
Treffpunkt(e) für Mitfahrer:
Hinweis: Anfragen zu Mitfahrgelegenheiten (MFG) können nur berücksichtigt werden, wenn die Anmeldung spätestens um 22 Uhr, drei Tage vor dem Wandertermin abgesendet wurde. Bitte gebt auch unbedingt Ort/Region für mögliche Treffpunkte an. Die Kontaktdaten der MFG-Interessenten werden an diese zur Absprache verteilt.

Sonstige Mitteilungen:

captcha Bitte den Text links hier eingeben*:
* Diese Felder sind Pflichtfelder.


Kommentare deaktiviert für Burgensteig und Blütenweg um Weinheim am 15.10.2017 | Wanderungen

Wixhäuser Wanderung mit Einkehr in der Pferdetränke am 22.10.2017

Veröffentlicht am 8. Oktober 2017 - 19:00 Uhr

Titel: Wixhäuser Wanderung mit Einkehr in der Pferdetränke
Ort: Darmstadt Wixhausen
Datum: 22.10.2017
Zeit: 10:30
Wanderfüher: Thomas
Tel (mobil): 01736630790
Treffpunkt:
S Bahn Station DA- Wixhausen
Bahnhofstraße
64291 Darmstadt
https://goo.gl/maps/13o3LFxnymz
Beschreibung der Wanderung:
Schöne Wanderung von ca. 22 bis 25 Km (praktisch „ohne“ Höhenmeter ;-))
Wir starten an der SBahn Station WX und wandern durch die Sensfelder Hardt zum Steinrodsee, Richtung Wiesental, Erzhausen wo wir im Restaurant „ Zur Pferdetränke“ es uns an Leib und Seele gut gehen lassen. Danach geht es dann zurück zum Startpunkt
Länge: Ca. 22-25 KM


Zu diesem Termin anmelden:



Vor- und Nachname*:
E-Mail-Adresse*:
Handy-Nr:

Mitfahrgelegenheit:
Anzahl Mitfahrplätze:
Treffpunkt(e) für Mitfahrer:
Hinweis: Anfragen zu Mitfahrgelegenheiten (MFG) können nur berücksichtigt werden, wenn die Anmeldung spätestens um 22 Uhr, drei Tage vor dem Wandertermin abgesendet wurde. Bitte gebt auch unbedingt Ort/Region für mögliche Treffpunkte an. Die Kontaktdaten der MFG-Interessenten werden an diese zur Absprache verteilt.

Sonstige Mitteilungen:

captcha Bitte den Text links hier eingeben*:
* Diese Felder sind Pflichtfelder.


Kommentare deaktiviert für Wixhäuser Wanderung mit Einkehr in der Pferdetränke am 22.10.2017 | Wanderungen

Von Jugenheim durch den Odenwald am 05.11.2017

Veröffentlicht am 8. Oktober 2017 - 18:56 Uhr

Titel: Von Jugenheim durch den Odenwald
Ort: Jugenheim
Datum: 05.11.2017
Zeit: 10:00
Wanderfüher: Anne & Ines
Tel (mobil): 015161982455
Treffpunkt:
Parkplätze Hauptstraße nähe Rewe
Beschreibung der Wanderung:
Wir wandern zunächst zur Ruine des Alsbacher Schlosses und dann steil hinauf auf den Melibokus. Gegen 14h kehren wir in die Burgschänke auf Schloß Auerbach ein. Am Rand der Orte Auerbach, Zwingenberg und Alsbach wandern wir zurück nach Jugenheim.
Länge: 25 km
Sonstige Mitteilungen:
Etwa 800 hm


Zu diesem Termin anmelden:



Vor- und Nachname*:
E-Mail-Adresse*:
Handy-Nr:

Mitfahrgelegenheit:
Anzahl Mitfahrplätze:
Treffpunkt(e) für Mitfahrer:
Hinweis: Anfragen zu Mitfahrgelegenheiten (MFG) können nur berücksichtigt werden, wenn die Anmeldung spätestens um 22 Uhr, drei Tage vor dem Wandertermin abgesendet wurde. Bitte gebt auch unbedingt Ort/Region für mögliche Treffpunkte an. Die Kontaktdaten der MFG-Interessenten werden an diese zur Absprache verteilt.

Sonstige Mitteilungen:

captcha Bitte den Text links hier eingeben*:
* Diese Felder sind Pflichtfelder.


Kommentare deaktiviert für Von Jugenheim durch den Odenwald am 05.11.2017 | Wanderungen

Rheingau/Taunus am 03.12.2017

Veröffentlicht am 25. September 2017 - 21:51 Uhr

Titel: Rheingau/Taunus
Ort: Kiedrich
Datum: 03.12.2017
Zeit: 10:45
Wanderfüher: Peter Schroll
Tel (mobil): 015157706233
Treffpunkt:
Treffpunkt:10:45
Kiedrich Parkplatz(Sonnenlandstraße)
Anfahrt:
Wiesbadener-Kreuz/A66 Richtung Wbn./ immer auf der A66 bleiben,geht bei Wiesbaden-Frauenstein über in die B42 Richtung Rüdesheim/ Ausfahrt: Kiedrich bei Eltville abfahren/ (Achtung Blitzer)
in Kiedrich links halten. (Sonnenlandstraße braunes Schild Kloster Eberbach)dann in Kiedrich auf der rechten Seite auf dem großen Parkplatz parken.
Beschreibung der Wanderung:
Wir wandern nach Schlangenbad wo wir auch einkehren werden.(wahrscheinlich im Schlangenkeller). Dann geht es den Rheinsteig an Rauenthal vorbei nach Kiedrich zurück.
Länge: ca.18km
Sonstige Mitteilungen:
Auch für Einsteiger geeignet.


Zu diesem Termin anmelden:



Vor- und Nachname*:
E-Mail-Adresse*:
Handy-Nr:

Mitfahrgelegenheit:
Anzahl Mitfahrplätze:
Treffpunkt(e) für Mitfahrer:
Hinweis: Anfragen zu Mitfahrgelegenheiten (MFG) können nur berücksichtigt werden, wenn die Anmeldung spätestens um 22 Uhr, drei Tage vor dem Wandertermin abgesendet wurde. Bitte gebt auch unbedingt Ort/Region für mögliche Treffpunkte an. Die Kontaktdaten der MFG-Interessenten werden an diese zur Absprache verteilt.

Sonstige Mitteilungen:

captcha Bitte den Text links hier eingeben*:
* Diese Felder sind Pflichtfelder.


Kommentare deaktiviert für Rheingau/Taunus am 03.12.2017 | Wanderungen

Fischbachtal / St. Jost-Weg am 17.09.2017

Veröffentlicht am 20. September 2017 - 22:13 Uhr

Titel: Fischbachtal / St. Jost-Weg
Ort: Otzberg
Datum: 17.12.2017
Zeit: 10:00
Wanderfüher: Kirsten
Tel (mobil): 0176 34 34 50 15
Treffpunkt:
Wird noch bekannt gegeben
Beschreibung der Wanderung:
Alle zwei Jahre biete ich diesen Klassiker an. Wir starten in der Nähe der St.-Jost-Ruine in Niedernhausen, gehen über die Neunkirchner Höhe, vorbei an der Cosmas- und. Domain-Barockkirche, über Schloss Lichtenberg bis zur Johannis-der-Täufer-Kirche im Fischbachtal. Wir verweilen einen längerenMoment auf dem schönen Weihnachtsmarkt rund um Schloss Lichtenberg. Mit vorheriger Einkehr.
Länge: 22 km
Sonstige Mitteilungen:
Bitte Stirnlampe oder Taschenlampe einpacken.


Zu diesem Termin anmelden:



Vor- und Nachname*:
E-Mail-Adresse*:
Handy-Nr:

Mitfahrgelegenheit:
Anzahl Mitfahrplätze:
Treffpunkt(e) für Mitfahrer:
Hinweis: Anfragen zu Mitfahrgelegenheiten (MFG) können nur berücksichtigt werden, wenn die Anmeldung spätestens um 22 Uhr, drei Tage vor dem Wandertermin abgesendet wurde. Bitte gebt auch unbedingt Ort/Region für mögliche Treffpunkte an. Die Kontaktdaten der MFG-Interessenten werden an diese zur Absprache verteilt.

Sonstige Mitteilungen:

captcha Bitte den Text links hier eingeben*:
* Diese Felder sind Pflichtfelder.


Kommentare deaktiviert für Fischbachtal / St. Jost-Weg am 17.09.2017 | Wanderungen

Liederbachtal am 03.10.2017

Veröffentlicht am 12. September 2017 - 21:38 Uhr

Titel: Liederbachtal
Ort: Kronberg
Datum: 03.10.2017
Zeit: 10:30
Wanderführer: Anne & Ines
Tel (mobil): 0174 3152576
Treffpunkt:
Bahnhof Kronberg (Taunus)
Beschreibung der Wanderung:
Wir starten in Kronberg und wandern über Bad Soden und an Kelkheim vorbei durchs idyllische Liederbachtal und kehren um die Mittagszeit im Landgasthof „Rote Mühle“ ein. Am Nachmittag geht es über die Burgruine Königstein (eine der größten Burgruinen Deutschlands) mit optionaler Besichtigung zurück nach Kronberg.
Länge: ca. 22 km
Sonstige Mitteilungen:
ca. 400 Höhenmeter


Zu diesem Termin anmelden:



Vor- und Nachname*:
E-Mail-Adresse*:
Handy-Nr:

Mitfahrgelegenheit:
Anzahl Mitfahrplätze:
Treffpunkt(e) für Mitfahrer:
Hinweis: Anfragen zu Mitfahrgelegenheiten (MFG) können nur berücksichtigt werden, wenn die Anmeldung spätestens um 22 Uhr, drei Tage vor dem Wandertermin abgesendet wurde. Bitte gebt auch unbedingt Ort/Region für mögliche Treffpunkte an. Die Kontaktdaten der MFG-Interessenten werden an diese zur Absprache verteilt.

Sonstige Mitteilungen:

captcha Bitte den Text links hier eingeben*:
* Diese Felder sind Pflichtfelder.


Kommentare deaktiviert für Liederbachtal am 03.10.2017 | Wanderungen

Spessart am 24.09.2017

Veröffentlicht am 10. September 2017 - 22:08 Uhr

Titel: Spessart
Ort: Heimbuchenthal
Datum: 24.09.2017
Zeit: 10:45
Wanderfüher: Enno
Tel (mobil): 0176-68911678
Treffpunkt:
Wird nach der Anmeldung noch bekanntgegeben.
Beschreibung der Wanderung:
Wir laufen Richtung Echterspfahl zum Essiggrund.Bei der Elisabethütte zurück.

Einkehr gegen 14:30
Länge: ca. 23 km


Zu diesem Termin anmelden:



Vor- und Nachname*:
E-Mail-Adresse*:
Handy-Nr:

Mitfahrgelegenheit:
Anzahl Mitfahrplätze:
Treffpunkt(e) für Mitfahrer:
Hinweis: Anfragen zu Mitfahrgelegenheiten (MFG) können nur berücksichtigt werden, wenn die Anmeldung spätestens um 22 Uhr, drei Tage vor dem Wandertermin abgesendet wurde. Bitte gebt auch unbedingt Ort/Region für mögliche Treffpunkte an. Die Kontaktdaten der MFG-Interessenten werden an diese zur Absprache verteilt.

Sonstige Mitteilungen:

captcha Bitte den Text links hier eingeben*:
* Diese Felder sind Pflichtfelder.


Kommentare deaktiviert für Spessart am 24.09.2017 | Wanderungen

Rheingau/Taunus am 10.09.2017

Veröffentlicht am 4. September 2017 - 20:52 Uhr

Titel: Rheingau/Taunus
Ort: Rauenthal
Datum: 10.09.2017
Zeit: 10:00
Wanderfüher: Peter Schroll
Tel (mobil): 015157706233
Treffpunkt:
Parkplatz Kling: A66 Richtung Rüdesheim, Abfahrt: Martinsthal/Schlangenbad/Bad-Schwalbach / Martinsthal (Achtung Blitzer) durchfahren, 1.und 2. Abfahrt nach Rauenthal vorbeifahren dann auf der linken Seite befindet sich der Parkplatz Kling .
Fürs Navi (Adresse vom Energieversorger EFEN, 200m weiter links ist der Parkplatz):
Schlangenbader Straße 40
65344 Eltville am Rhein
Beschreibung der Wanderung:
Der ewig junge Klassiker: Rundwanderung vom Parkplatz Kling über Hausen und Kiedrich zurück nach Rauentahl runter zum
Parkplatz.
Einkehr: in Kiedrich (Weingut Bur).
Länge: ca.25km


Zu diesem Termin anmelden:



Vor- und Nachname*:
E-Mail-Adresse*:
Handy-Nr:

Mitfahrgelegenheit:
Anzahl Mitfahrplätze:
Treffpunkt(e) für Mitfahrer:
Hinweis: Anfragen zu Mitfahrgelegenheiten (MFG) können nur berücksichtigt werden, wenn die Anmeldung spätestens um 22 Uhr, drei Tage vor dem Wandertermin abgesendet wurde. Bitte gebt auch unbedingt Ort/Region für mögliche Treffpunkte an. Die Kontaktdaten der MFG-Interessenten werden an diese zur Absprache verteilt.

Sonstige Mitteilungen:

captcha Bitte den Text links hier eingeben*:
* Diese Felder sind Pflichtfelder.


Kommentare deaktiviert für Rheingau/Taunus am 10.09.2017 | Wanderungen

Auf den Westerberg bei Ingelheim am Rhein am 03.09.2017

Veröffentlicht am 25. August 2017 - 14:12 Uhr

Titel: Auf den Westerberg bei Ingelheim am Rhein
Ort: Großwinternheim (Ingelheim) – Rheinhessen
Datum: 03.09.2017
Zeit: 10:45
Wanderfüher: Eckhard
Tel (mobil): 0173-6619247
Treffpunkt:
Großwinternheim, Parkplatz am Sportplatz
Fürs Navi: 55218 Ingelheim-Großwinternheim, Schlossbergstrasse 23, dann noch etwa 15m bis zum Parkplatz

→ Planung der Anfahrt

Beschreibung der Wanderung:
Wo geht es hin:
Auf den langgestreckten Höhenzug des Westerberg – einem nördlichen Ausläufer des Rheinhessischen Hügellands, der kurz vor Ingelheim sanft in das Rheintal abfällt. Übrigens: prominente Weinlagen an den Hängen des Westerberg wie beispielsweise Appenheimer Hundertgulden oder Schloss Westerhaus zeugen von einer langen Tradition erfolgreichen Weinbaus in dieser Region.

Was erwartet uns:
Eine aussichtsreiche Panoramatour in einer abwechslungsreichen Kulturlandschaft auf leicht hügeligem Gelände. Acker- und Weideland wechseln mit schattigen Waldabschnitten, Obstwiesen und weitläufigen Rebflächen. Immer wieder weite Sichten in das Rheinhessische Hügelland, teilweise ergänzt durch Fernsichten in den Taunus und Panoramablicke in das nahe Rheintal.

Stationen der Wanderung:
Von Großwinternheim führt der Weg zunächst entlang der Ufer der Selz bis zum Ortsrand von Schwabenheim und ab dort durch Weinberge hoch auf den Westerberg zum Schloss Westerhaus, einem traditionsreichen Weingut und Gestüt. Von hier geht es entlang des Höhenzugs des Westerberg abwechselnd über landwirtschaftlich genutzte Freiflächen und durch schattigen Wald zu dem für seine Fernsichten bekannten Bismarckturm. Direkt am Bismarckturm kehren wir zur späten Mittagsrast ein (am Tigergehege!).
Auf dem aussichtsreichen und teilweise idyllischen Rückweg passieren wir beim Abstieg in das Selztal historische Hohlwege bevor wir entlang der Selz zum Ausgangspunkt der Wanderung zurückkehren.

Länge: ca. 18,5 km ; ca. 350 Hm
Sonstige Mitteilungen:
Einkehr um ca. 14:00 Uhr nach etwa 12 km Wanderstrecke


Zu diesem Termin anmelden:



Vor- und Nachname*:
E-Mail-Adresse*:
Handy-Nr:

Mitfahrgelegenheit:
Anzahl Mitfahrplätze:
Treffpunkt(e) für Mitfahrer:
Hinweis: Anfragen zu Mitfahrgelegenheiten (MFG) können nur berücksichtigt werden, wenn die Anmeldung spätestens um 22 Uhr, drei Tage vor dem Wandertermin abgesendet wurde. Bitte gebt auch unbedingt Ort/Region für mögliche Treffpunkte an. Die Kontaktdaten der MFG-Interessenten werden an diese zur Absprache verteilt.

Sonstige Mitteilungen:

captcha Bitte den Text links hier eingeben*:
* Diese Felder sind Pflichtfelder.


Kommentare deaktiviert für Auf den Westerberg bei Ingelheim am Rhein am 03.09.2017 | Wanderungen

Rodensteiner Land/Odenwald am 17.09.2017

Veröffentlicht am 19. August 2017 - 16:59 Uhr

Titel: Rodensteiner Land / Odenwald
Ort: Fränkisch-Crumbach
Datum: 17.09.2017
Zeit: 10:45
Wanderfüherin: Kirsten
Tel (mobil): 0176 34 50 15
Treffpunkt:
Fränkisch-Crumbach. Genauer Startpunkt wird noch bekannt gegeben.
Beschreibung der Wanderung:
Wir starten in Fränkisch-Crumbach und wandern rund ums Gersprenztal über Waldwege, vorbei an Streuobstwiesen, über viel offenes Gelände und durch zwei Ortschaften, zeitweise auf einem wunderbaren Panoramaweg mit herrlichen Ausblicken. Mit Einkehr.
Länge: ca. 22-24 km
Sonstige Mitteilungen:
ca. 580 Höhenmeter


Zu diesem Termin anmelden:



Vor- und Nachname*:
E-Mail-Adresse*:
Handy-Nr:

Mitfahrgelegenheit:
Anzahl Mitfahrplätze:
Treffpunkt(e) für Mitfahrer:
Hinweis: Anfragen zu Mitfahrgelegenheiten (MFG) können nur berücksichtigt werden, wenn die Anmeldung spätestens um 22 Uhr, drei Tage vor dem Wandertermin abgesendet wurde. Bitte gebt auch unbedingt Ort/Region für mögliche Treffpunkte an. Die Kontaktdaten der MFG-Interessenten werden an diese zur Absprache verteilt.

Sonstige Mitteilungen:

captcha Bitte den Text links hier eingeben*:
* Diese Felder sind Pflichtfelder.


Kommentare deaktiviert für Rodensteiner Land/Odenwald am 17.09.2017 | Wanderungen

Rheinhöhen Panoramatour – Bornich am 20.08.2017

Veröffentlicht am 8. August 2017 - 12:15 Uhr

Titel: Rheinhöhen Panoramatour – Bornich
Ort: Mittelrhein zwischen Kaub und der Loreley
Datum: 20.08.2017
Zeit: 10:15
Wanderfüher: Eckhard
Tel (mobil): 0173-6619247
Treffpunkt:
Parkstreifen direkt am Rheinufer auf halber Strecke zwischen Kaub und der Loreley. Aus Richtung Wiesbaden über die Rheinuferstrasse (B 42) kommend: ab dem Ortsausgang von Kaub noch ca. 4,2 km bis zum Treffpunkt.

⇒ Planung der Anfahrt

Beschreibung der Wanderung:
Wo geht es hin:
Auf die am oberen Mittelrheintal rechtsrheinisch zwischen Kaub und der Loreley gelegenen Rheinhöhen – genauer: in das Hügelland zwischen Bornich, Weisel und Dörscheid.

Was erwartet uns:
Eine hügelige Kulturlandschaft mit schattigen Waldabschnitten in den bisweilen tief in die Hochebene eingeschnittenen Seitentälern des Rheins. Dazwischen weitläufige Acker- und Weideflächen mit freier Sicht auf das links- und rechtsrheinische Panorama der sanft geschwungenen Rheinhöhen. An einigen Stellen auf dem Rheinsteig weite Blicke in das schmale Rheintal – dabei besonders romantisch der Anblick des tief unten direkt am Rheinufer gelegenen Ortes Oberwesel.

Stationen der Wanderung:
Von der Mündung der Urbach in den Rhein steigen wir über einen stillen Pfad entlang eines dicht bewaldeten Seitentals hoch auf die bewirtschafteten Rheinhöhen bei Bornich und genießen von dort erstmals ausgiebig das Rheinhöhenpanorama. Anschließend tauchen wir an der Harbach wieder in schattigen Wald ein und folgen – kurzzeitig über naturbelassenes Gelände – dem durch idyllische Auen fließenden Bach bis wir bei Weisel wieder auf aussichtsreiches Acker- und Weideland stoßen. Nach etwa 2/3 unserer Wanderstrecke queren wir das immer noch tief in die Rheinhöhen eingeschnittene mittlere Urbachtal und erreichen kurz danach unsere Einkehr in Dörscheid. Zum Abschluss geht es über einen mitunter abwechslungs- und aussichtsreichen Abschnitt des Rheinsteigs wieder zurück zum Ausgangspunkt der Wanderung.
Länge: ca. 21 km; ca. 650 Hm
Sonstige Mitteilungen:
Einkehr wahrscheinlich erst nach 14:15 Uhr bei etwa Km 14 der Wanderung (sollten wir bereits vor 14:00 Uhr am Landgasthof eintreffen, stehen uns Tages- und Vesperkarte zur Verfügung, danach nur noch die Vesperkarte)
Wegen des teilweise felsigen Untergrunds auf dem abschließenden Rheinsteigabschnitt ist festes Wanderschuhwerk und etwas Trittsicherheit erforderlich.


Zu diesem Termin anmelden:



Vor- und Nachname*:
E-Mail-Adresse*:
Handy-Nr:

Mitfahrgelegenheit:
Anzahl Mitfahrplätze:
Treffpunkt(e) für Mitfahrer:
Hinweis: Anfragen zu Mitfahrgelegenheiten (MFG) können nur berücksichtigt werden, wenn die Anmeldung spätestens um 22 Uhr, drei Tage vor dem Wandertermin abgesendet wurde. Bitte gebt auch unbedingt Ort/Region für mögliche Treffpunkte an. Die Kontaktdaten der MFG-Interessenten werden an diese zur Absprache verteilt.

Sonstige Mitteilungen:

captcha Bitte den Text links hier eingeben*:
* Diese Felder sind Pflichtfelder.


Kommentare deaktiviert für Rheinhöhen Panoramatour – Bornich am 20.08.2017 | Wanderungen

Bad Orb am 27.08.2017

Veröffentlicht am 1. August 2017 - 19:04 Uhr

Abgesagt

Titel: Wanderung Bad Orb
Ort: Bad Orb
Datum: 27. August 2017
Zeit: 10:00
Wanderfüher: Monika
Tel (mobil): 0178-6665231
Treffpunkt:
Bahnhof Bad Orb
Beschreibung der Wanderung:
Wir laufen durch das Haseltal,den Eselsweg zum Beilstein und zurück durch das Orbtal.
Länge: ca. 26 km
Sonstige Mitteilungen:
Mittagessen nach 2/3 der Strecke,
gegen 13.45 Uhr.
ca. 400 hm

 

Kommentare deaktiviert für Bad Orb am 27.08.2017 | Wanderungen

Bergstraße / Vorderer Odenwald am 13.08.2017

Veröffentlicht am 18. Juli 2017 - 21:03 Uhr

Titel: Bergstraße / Vorderer Odenwald
Ort: Laudenbach bei Heppenheim
Datum: 13.08.2017
Zeit: 10:45
Wanderfüher: Kirsten
Tel (mobil): 0176 34 34 50 15
Treffpunkt:
Wird den Teilnehmern noch bekannt gegeben
Beschreibung der Wanderung:
Wir starten ganz in der Nähe von Heppenheim im Naturpark Neckartal/Odenwald und wandern ein paar Kilometer auf einer Teilstrecke des schönen Burgenwegs. Auf dem Kreuzberg mit seiner alten Wallfahrtsstätte, aus der Zeit als noch die Pest wütete, wollen wir eine Rast einlegen. Unser Weg geht weiter, vorbei an einem der kleinsten Täler des Odenwaldes (Schelmental). Wir wandern überwiegend durch den Wald, aber nicht nur. Kühlender Wald, saftige Wiesen, schöne Ausblicke. Mit Einkehr.
Länge: 21


Zu diesem Termin anmelden:



Vor- und Nachname*:
E-Mail-Adresse*:
Handy-Nr:

Mitfahrgelegenheit:
Anzahl Mitfahrplätze:
Treffpunkt(e) für Mitfahrer:
Hinweis: Anfragen zu Mitfahrgelegenheiten (MFG) können nur berücksichtigt werden, wenn die Anmeldung spätestens um 22 Uhr, drei Tage vor dem Wandertermin abgesendet wurde. Bitte gebt auch unbedingt Ort/Region für mögliche Treffpunkte an. Die Kontaktdaten der MFG-Interessenten werden an diese zur Absprache verteilt.

Sonstige Mitteilungen:

captcha Bitte den Text links hier eingeben*:
* Diese Felder sind Pflichtfelder.


Kommentare deaktiviert für Bergstraße / Vorderer Odenwald am 13.08.2017 | Wanderungen

« Ältere Einträge