Hoherodskopf (Vogelsberg) am 15.01.2012

Veröffentlicht am 5. November 2011 - 14:57 Uhr

Titel: Hoherodskopf (Vogelsberg)
Ort: Hoherodskopf (Vogelsberg)
Beschreibung: Diese Wanderung wird geführt von Christian
Startzeit: 10:30
Datum: 15.01.2012

Handy: 01777790920

Treffpunkt:
Ja, liebe Leutz, auch in unseren Breiten gibt es Gegenden mit einer gewissen Schneesicherheit. Das haben nicht nur die WintersportfreundInnen entdeckt, sondern auch die Schneeschuhverleiher. Als ich Anfang Oktober am Hoherodskopf unterwegs war, ist mir eine Verleihstation für MTB und Wintersportgeräte von daher sofort aufgefallen, da ich weiß, wie sehr das von vielen von euch gemocht wird – und vom Lesen des Schildes bis zur Idee, dies für uns umzusetzen, vergingen etwa 0,324 Sekunden.

Der Kontakt zum Verleiher, und möglichen Führer, war schnell hergestellt, und macht einer äußerst angenehmen, kompetenten und erfahrenen Eindruck. (Muss ihn mal fragen, ob er früher als Trapper unterwegs war – und wo?!)

Übrigens, die benachbarte und von uns zu erstürmende Taufsteinhütte hat in vielen Hinsichten ihre Qualitäten.

Die Länge der Wanderung soll schon unseres ”dynamischen” Anspruchs entsprechen, andererseits hat eine (wünschenswerte) Tiefschneewanderung sicher nicht nur übliche Konditionsansprüche, sodass dann die Länge der zeitnah zu aktualisierenden Wanderung je nach Schneelage zwischen 18 und 25 km variieren kann.
Beschreibung der Wanderung:
Wir können ohne Führung buchen, dann kosten die Schneeschuhe mit Stöcken € 15.
Bei Buchung mit Führung:
Leistungen:

Persönlicher Schneeschuh Guide

1 Paar Schneeschuhe inkl. Stöcke
1 heißes Getränk
20.00 pro Person
Gruppen Pauschal Preis bis 10 Personen: -20%= (16 € p.P.)
Gruppen Pauschal Preis ab 11-20 Personen: -25%= (15 € p.P.)
Gruppen Pauschal Preis ab 21-30 Personen: -30%= (14 € p.P.) 

Ich möchte es eurem VoTum überlassen, ob der Guide gebucht werden soll. Ich finde beides reizvoll. Also bitte eure Meinung dazu bei der Anmeldung mit angeben.

Materialanforderungen, sprich Schuhanforderungen:

Unsere Tageswanderung hat keine (mehrtägigen) alpinen Anforderungen, von daher brauchen die Schuhe nur wasserdicht, bequem, knöchelhoch und mit einer robusten Sohle zu sein. Befestigung ähnlich wie bei Gleitschuhen mit zwei Riemen – vorn über den Vorderfuß und von hinten diagonal nach oben über den Talus (Sprungbein).

Wenn kein Schnee werden die Schneeschuhe vorher abbestellt (keine Gebühren), und es findet eine Wanderung im üblichen „Odenwaldwanderschuh“ statt.

 


Zu diesem Termin anmelden:



Vor- und Nachname*:
E-Mail-Adresse*:
Handy-Nr:

Mitfahrgelegenheit:
Anzahl Mitfahrplätze:
Treffpunkt(e) für Mitfahrer:
Hinweis: Anfragen zu Mitfahrgelegenheiten (MFG) können nur berücksichtigt werden, wenn die Anmeldung spätestens um 22 Uhr, drei Tage vor dem Wandertermin abgesendet wurde. Bitte gebt auch unbedingt Ort/Region für mögliche Treffpunkte an. Die Kontaktdaten der MFG-Interessenten werden an diese zur Absprache verteilt.

Sonstige Mitteilungen:

captcha Bitte den Text links hier eingeben*:
* Diese Felder sind Pflichtfelder.


Kommentare deaktiviert für Hoherodskopf (Vogelsberg) am 15.01.2012 | Wanderungen